Sam Fabian
 

Firestone Industrial Products präsentiert Luftfeder-Programm auf der Solutrans 2017

24. November 2017

Firestone bietet ein komplettes Sortiment von Luftfedern für den globalen Nutzfahrzeugmarkt
 

Arnheim – Firestone Industrial Products, LLC (Firestone), einer der führenden Hersteller von technologisch fortschrittlichen Luftfedern für Nutzfahrzeuge und für industrielle Anwendungen, stellt vom 21. bis 25. November 2017 sein Produktspektrum auf der Transportfachmesse Solutrans in Lyon vor. Firestone ist Mitaussteller auf dem Messestand des Mutterkonzerns Bridgestone (Halle 4, Stand 110).

Luftfedern von Firestone sind darauf ausgelegt, über Jahre und Tausende von Kilometern hinweg störungsfrei ihren Dienst zu leisten. Sie werden in fast jedem Land weltweit eingesetzt. Mit den beiden Produktmarken – Firestone AirideTM und AirogearTM – erfüllt das Unternehmen die Anforderungen praktisch aller Anwendungen in Nutzfahrzeugen. Die Mehrzahl der von Firestone hergestellten Luftfedern sind Airide-Luftfedern für die führenden Lkw-, Trailer- und Fahrwerkhersteller sowie Ersatzluftfedern für den Nutzfahrzeug-Aftermarket. Zu den Entwicklungen aus jüngerer Zeit zählen zum Beispiel die branchenweit ersten Kunststoffkolben und das Firestone Airide Integrated Air DampingTM. Das patentgeschützte Air-Damping-System von Firestone vereinfacht das Federungssystem von Nutzfahrzeugen ganz entscheidend, indem es Federung und Dämpfung des Aufliegers zu einem einzigen Luftfederungselement zusammenfasst.

Konstante Qualität bietet Sicherheit

Luftfedern der Marke Airide™ sind das Fundament von Firestone Industrial Products. Der Markenname steht für Qualität, Leistung und umfangreichen Support. Firestone Airide™ Luftfedern haben eine hohe Lebensdauer, sind gemäß den Anforderungen der Erstausrüster konzipiert und bieten eine ausgereifte Zuverlässigkeit.

Auf der Solutrans 2017 stellt Firestone Industrial Products auch seine Zweitmarke AiroGear™ vor. Die nach Firestone-Standards entwickelten und gefertigten Airogear Luftfedern sind kostengünstige, zuverlässige Qualitätsprodukte für den Ersatzteilmarkt und bieten praktische Lösungen für die Haltbarkeits- und Leistungsanforderungen von Nutzfahrzeugbesitzern. Die AiroGear-Produktpalette deckt die beliebtesten Aftermarket-Anwendungen für europäische und nordamerikanische Fahrzeuge ab und ist für eine Vielzahl von Lkw, Anhängern und Bussen auf dem Markt geeignet.

Bild: © Louis Perin. Firestone Industrial Products ist auf der diesjährigen Solutrans in Lyon mit seinen Produkten auf dem Messestand seines Mutterkonzerns Bridgestone vertreten.

Über Firestone Industrial Products

Firestone Industrial Products Company, LLC, mit Hauptsitz in Nashville, Tennessee, ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von technologisch fortschrittlichen Luftfedern für den globalen Markt und verfügt über eine 80-jährige Erfahrung in diesem Geschäft. Firestone Industrial Products produziert Luftfedern und verwandte Produkte für unterschiedliche Anwendungsbereiche, u. a. für Lkw, Trailer, Busse, Pkw, Geländewagen, Sportfahrzeuge, Elektrofahrzeuge, leichte Nutzfahrzeuge, Wohnmobile, landwirtschaftliche Geräte, Schienen- und Industrieanwendungen. Das Unternehmen verfügt über qualitätszertifizierte Produktions- und Montageanlagen und technische Zentren in Nordamerika, Lateinamerika, Europa und Asien. Weitere Informationen über Firestone finden Sie unter www.firestoneip.com.