Firestone Industrial Products präsentiert „Air Damping“ und „Intelligente Luftfeder“ auf der IAA 2018
 

Firestone Industrial Products präsentiert „Air Damping“ und „Intelligente Luftfeder“ auf der IAA 2018

30. August 2018

Firestone Industrial Products (FSIP) stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge seine neuesten Technologien und Lösungen für die internationale Transportbranche vor.

NASHVILLE, Tennessee – Firestone Industrial Products Company, LLC (FSIP), eines der führenden Unternehmen für Technologien zur Eliminierung von Vibrationen beim Transport, präsentiert seine neuesten Entwicklungen und Lösungen vom 20. bis 27. September 2018 auf der 67. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover.

„Wir freuen wir uns auf die IAA Nutzfahrzeuge 2018 und darauf, darzustellen, wie unsere neuesten Innovationen die Zukunft der Mobilität im Nutzfahrzeugbereich beeinflussen werden“, sagte Craig Schneider, Präsident FSIP. „Wir verfügen über mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Bereitstellung von Fahrzeugtechnologien, die Vibrationen beim Transport eliminieren und wollen nun auf der Weltleitmesse für Transport, Logistik und Mobilität mit unseren Kunden in Kontakt treten und unsere Weiterentwicklungen auf internationaler Ebene präsentieren.“

FSIP wird neben seinem bekannten Luftfederprogramm seine bahnbrechende Firestone Airide™ Pro Air-Damping-Technologie vorstellen. Das Airide™ Pro Air-Damping fasst Federung und Dämpfung des Aufliegers – einschließlich Kontrolle der Aufbau- und Achsenschwingungen − zu einem einzigen Luftfederungselement zusammen. Dies verlängert die Lebensdauer der Reifen, reduziert die Gesamtbetriebskosten und verbessert den Fahrkomfort.

Als weiteres Messe-Highlight wird FSIP den Forschungsstand zu seiner neuesten Entwicklung, der „Intelligenten Luftfeder“, präsentieren. Diese neue Technologie liefert mithilfe von Sensoren, die die Luftfeder mit dem Reifen verbinden, wesentliche Informationen über Beschleunigung, Druck und Temperatur. FSIP freut sich als führender Partner von weltweit tätigen OEM darauf, mit Kunden in den Dialog zu treten und zu diskutieren, wie intelligente Luftfedern die Anforderungen von Nutzfahrzeugflotten erfüllen und die Zukunft des Transports mitgestalten können.

Auf der IAA werden Entwickler und Experten von FSIP das Produktportfolio des Unternehmens präsentieren und erläutern, wie die Produkte dazu beitragen, Vibrationen im internationalen Transportwesen zu eliminieren.

Firestone Industrial Products ist ein Tochterunternehmen von Bridgestone, dem weltweit führenden Reifen- und Gummi-Hersteller und profitiert von dessen Kompetenz im Bereich Automotive sowie von dessen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten. FSIP bietet mit seinen beiden Produktmarken Firestone Airide™ und Airogear™ ein komplettes Angebot an Luftfedern für den weltweiten Nutzfahrzeugmarkt und ist bevorzugter Partner von führenden Fahrzeugherstellern. Firestone Industrial Products und Bridgestone stellen gemeinsam aus in Halle 16, Stand C01.

Bild: © Firestone Industrial Products. Produktion von Luftfedern im Werk von Firestone Industrial Products in Wolsztyn, Polen.

Über Firestone Industrial Products

Firestone Industrial Products Company, LLC, mit Hauptsitz in Nashville, Tennessee, ist spezialisiert auf innovative Technologien, die Vibrationen im globalen Transport eliminieren. Mit 80 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung, produziert das Unternehmen Luftfedern und verwandte Produkte für unterschiedliche Anwendungsbereiche, unter anderem für Lkw, Trailer, Busse, Pkw, Geländewagen, leichte Nutzfahrzeuge, Wohnmobile, landwirtschaftliche Geräte, Schienenfahrzeuge und Industrieanwendungen. Das Unternehmen verfügt über qualitätszertifizierte Produktions- und Montageanlagen sowie technische Zentren in Nordamerika, Lateinamerika, Europa und Asien.

Die Europa-Zentrale von Firestone Industrial Products mit eigener Forschungs- und Entwicklungseinrichtung befindet sich in Arnheim, Niederlande. Von hier aus wird die lokale Kunden- und Vertriebsunterstützung für die Region gesteuert. Außerdem betreibt Firestone ein hochmodernes Produktionswerk im polnischen Wolsztyn. Große Lagerstandorte in Rotterdam und Wolsztyn garantieren optimale Lieferfähigkeit für das gesamte Produktspektrum auf dem europäischen Markt. Weitere Informationen über Firestone finden Sie unter www.firestoneip.com.